Leserausweise für die Klasse 1

Kurz vor den Osterferien haben unsere Erstklässler ihre Leserausweise für die Schulbibliothek erhalten. Nun können sie in der Schulbibo selbst schon Bücher ausleihen.
Stolz präsentieren die Schüler auf dem Foto ihr erstes geliehenes Buch.

Advertisements

In der Bibo ist immer was los!

Bibo_2015_1Ganz besonders freuen wir uns als Schule, dass unsere kleine Schulbibliothek so eifrig besucht wird. Immer Mittwoch und Freitag in der 6. Stunde können Bücher ausgeliehen oder gleich in der Bibo gelesen werden. Manch einer macht es sich dazu recht gemütlich und merkt: lesen macht Spaß!
Mehr Fotos hier!

„Endspurt“ war zu optimistisch

Der Begriff Endspurt war eindeutig zu optimistisch gewählt.
Nach 6 Einsätzen von Familie Schwarz in der Schulbibliothek während der Osterferien ist zwar das 950. Buch erfasst, aber es stehen immer noch einige große Stapel mit bereits vorsortierten Büchern auf den Tisch und warten auf eine Erfassung!

Buch 950

Das 950. Buch wurde erfasst!

Endspurt in der Schulbibliothek

Zur Woche des Lesens im April soll die Schulbibliothek eröffnet werden. Nachdem in Laufe des Schuljahres Frau Tramnitz und Herr Priedemann bereits die vorhandenen Bücher sortiert und gestempelt, bzw. mit der Erfassung per PC schon begonnen haben, nutzten Herr und Frau Schwarz die Osterferien, um weitere Bücher in den Datenbestand der Schulbibliothek zu übernehmen. Mittels einer extra dafür angeschaften Software werden die Daten der Bücher (meist manuell) erfasst, einer Rubrik zugeordnet und mit einem Etikett versehen, welches dann mit einem Handscanner gelesen werden kann.